Donnerstag, 24. Februar 2011

IBM hat mich angerufen


Es ist schon eine Weile her, trotzdem wollte ich euch dieses Schmankerl nicht vorenthalten.

Und zwar geht's um mein letztes Editorial. Da gab es ein paar Firmen, die nicht besonders gut weggekommen sind. Während das einigen davon wohl am Allerwertesten vorbei ging, hat sich IBM die Mühe gemacht, mich anzurufen. Man hat mich gefragt, wann ich mich beworben hatte, in welcher Form ich meine Unterlagen eingereicht hatte und wie meine Bewerbungsbemühungen ausgesehen hatten.

Vor allem aber hat sich der Herr bei mir entschuldigt und eingesehen, dass so etwas natürlich nicht passieren darf. Er hat mir versichert, dass sie künftig alles daran setzen werden, solche Fälle zu verhindern.

Das nenne ich doch mal eine gute Selbsterkenntnis. Danke und viel Erfolg, liebe IBM :)

Mittwoch, 16. Februar 2011

"Neuigkeiten"

Na ja, neu ist es ja nicht mehr... Trotzdem möchte ich kurz auf die - sagen wir mal - Veränderungen in meinem Blog hinweisen. Also eigentlich beginnt es ja quasi schon weiter vorne. Die Startseite www.fratzli.ch gibt es nicht mehr, mit dieser URL kommt man direkt auf den Blog.

Allerdings sind die Infos von der ehemaligen Startseite nicht verloren, die Links zu Fotos, meinen Sozialprofilen (haha schöne Eindeutschung) und zu meinen veröffentlichten Links finden sich unter "About Me". Dort gibt's auch meine vom Blog bekannten Likes und Dislikes.

Neu (also im Vergleich zu vorher mit der gezeichneten Startseite) ist allerdings die Rubrik "Events in Zürich". Dort habe ich chronologisch alle spannenden Events in und rund um Zürich gesammelt, die nur periodisch stattfinden (und darum prädestiniert sind, verpasst zu werden). Da ich stark davon ausgehe, dass die Liste nicht vollständig ist, freue ich mich über eure Ergänzungen (per Kommentar, E-Mail oder wie auch immer - ich werde sie dann in die Liste aufnehmen).

Dienstag, 8. Februar 2011

Staubi - unser neues Haustier :)

Der Liebling und ich haben im Internet ein Haustier bestellt. Eigentlich wollten wir ein Blondes, die haben dann aber ein Rotes geliefert. Ich mag's trotzdem (und das will mal was heissen ;)). Wobei, Tier stimmt nicht ganz – obwohl das Ding in der Wohnung rum saust. Und Dreck hinterlässt es auch keinen, im Gegenteil: es sammelt den ganzen Schmutz zusammen.

Ja, aufmerksame Leser haben's vielleicht schon gemerkt, es handelt sich um einen Roboter.

We proudly present: Staubi


Dienstag, 1. Februar 2011

Mein Januar 2011

Gesehen
79 Kurzfilme in zwei Tagen.
Abba the Show.
Museumsnacht.
The Butterfly Effect. (Mal wieder. Und immer noch geliebt :))
Kruder & Dorfmeister.

Gelernt
Unsere Nachbarn sind... äh... hm... also... sie denken nicht für andere mit...
Züribieter Vollmilch ist voller als herkömmliche Migros Vollmilch (3,8 Prozent Milchfett vs. 3,5 Prozent Milchfett)

Gelesen
Enid Blyton - Les cinq détectives et le sac magique
Rolf Lappert - Nach Hause schwimmen
Harald Steffahn - Die weisse Rose
Danielle Steel - Le Klone et moi
 
Gemacht
Kräftig das Cheminée eingeweiht.
Ganz viel Drei-König-Kuchen gegessen. Immer wieder. (Und zweimal König geworden.)
Tickets fürs Stattkino gekauft. 
Bei Coop-Pronto-Losen gewonnen: Balisto Erdbeer-Joghurt, Valser Silence (aka "Loser-Wasser"), 3 Rappen Ermässigung auf Benzin (aka "Loser-Benzin"), 10%-Gutschein für TopTip, Graneo Zweifel-Chips, 10%-Gutschein von Interdiscount, 5 Rappen Ermässigung auf Benzin
Die Wohnung vom Liebling gezügelt.
Neuer Vertrag unterschrieben und den alten gekündigt.
Einen Roboter-Staubsauger bestellt.
Mir beim Schlitteln blaue Flecken geholt :)
Die Bülacher Eiskunstlauf-Europameisterin Sarah Meier in ihrer Heimatstadt empfangen (und mich dabei ein bisschen (fremd-)geschämt))

Gehört
"Ihr seid ein hübsches Pärchen. Sieh zu, dass ihr euch vermehrt :-)"
"Ich habe lieber Schnee als Regen. Da sieht man wenigstens ein Resultat."
 
Gesagt
"Das isch gschrubt wie gnaglet."

Mein Mai 2021

Gesehen Die neue Lewa-Savanne im Zoo Zürich. Wie Elmer Citro hergestellt wird. Das Kloster von Einsiedeln .  Gelernt Wenn man einen Camper...