Mittwoch, 4. September 2013

Mein August



Gesehen
La Soufrière: den aktiven Vulkan in Guadeloupe mit viel Wind, Nebel und Regen.
Unsere Balkonmitbewohner: Kakerlaken in diversen Grössen, unzählige Gekos in grün und braun (darunter Tschitschi mit dem Knick im Schwanz), Frösche die Nachts pfeifen als wären sie die Alarmanlage eines Autos, eine kleine Maus (oder eine Babyratte), Schnecken mit spitzem Häuschen.
Die ersten Schritte der kleinen Maus.

Gelernt
Französisch :)

Gelesen
Rosie Garthwaite – How to Avoid Being Killed in a War Zone
Ganz viele alte Magazine (der Stapel wird langsam kleiner :))

Gemacht
Den ersten August am Strand gefeiert. Mit Raclette und (mit Nagellack gepimpten) Friedhofskerzen.
Den ersten Geburtstagskuchen für die Maus gebacken (und natürlich am Strand gegessen).
Les Saintes angeschaut (und glücklicherweise erst auf der Rückfahrt gemerkt, dass der Autoschlüssel weg ist - und diesen dann bei der Ticketausgabe wieder erhalten).
Auf Dominica geflittert.
Monkey Island entdeckt (ebendort, im Hotel Jungle Bay).

Gehört
"Wow".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wie man sicher keine Newsletter-Abonnenten verliert...

Einfach den Abmeldetext in weiss (auf weiss) schreiben. Ohne Markierung nicht lesbar. (Ja mein Compi markiert in pink. Fancy gäll :))